x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kirsch-Gratiné

Kirsch-Gratiné

Kirsch-Gratiné

Kirsch-Gratiné

Zutaten für 4 Portionen:
2 Teebtl. Milford Kirsche-Banane-Tee
50 g Süßkirschen
1 EL Zucker
1 EL Zitronensaft
evtl. 2 EL Kirschwasser
Minzeblättchen zum Garnieren

Zubereitung:
Die Teebeutel in einem kleinen Topf mit 300 ml kochendem Wasser übergießen, 6 Minuten ziehen lassen, dann die Teebeutel entfernen. Kirschen verlesen, entsteinen, zum Tee geben und einmal aufkochen. Im Mixer fein pürieren und mit Zucker und Zitronensaft abschmecken. Eventuell das Kirschwasser unterrühren. Die Mischung in eine flache Schale gießen, abkühlen lassen und dann in den Tiefkühler stellen. Für mindestens 4 Stunden gefrieren. Zum Servieren den gefrorenen Eisblock auf ein Brett stürzen und mit einem großen Messer abschaben. Das abgeschabte Eis in Gläser füllen, mit den Minzeblättchen garnieren und eiskalt genießen.


Pro Portion:
54 kcal / 226 kJ
9,2 g Kohlenhydrate
0,4 g Eiweiß
0,1 g Fett