x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Tee-ra-misu mit Orangen

Tee-ra-misu mit Orangen

Tee-ra-misu mit Orangen

Zutaten für 6-8 Personen

 

3 EL Meßmer Tee Klassik

6 unbehandelte Orangen

eventuell 3 EL Orangenlikör

250 g Mascarpone

200 g Sahnejoghurt

75 g Puderzucker

4 Blatt weiße Gelatine

300 g Cantuccini (italienische Mandelkekse)

200 g Schlagsahne

Kakao zum Bestäuben

Zubereitung:

 

Tee mit 200 ml kochendem Wasser übergießen, 5 Minuten ziehen lassen, durchsieben und den Tee auffangen. 1 Orange heiß abwaschen, trocken tupfen und die Schale fein abreiben. Alle Orangen dick schälen, so dass die weiße Haut vollständig entfernt ist, filetieren und den Saft dabei auffangen.

Orangenschale, -saft und eventuell Orangenlikör unter Mascarpone, Joghurt und Puderzucker rühren.

Gelatine in kaltem Wasser einweichen, tropfnass bei milder Hitze auflösen und unter die Mascarponemasse rühren. Sahne steif schlagen und ebenfalls unter die Mascarponemasse heben.

In eine große Schüssel eine Lage Cantuccini geben, mit Tee geträufeln, Orangenfilets belegen und einen Teil der Mascarponecreme bestreichen. So fortfahren, bis alle Zutaten verbraucht sind.

 

4 Stunden kalt stellen. Dick mit Kakao bestäuben.

 

Pro Portion: 488 kcal / 2031 kJ

7,8 g Eiweiß, 33,1 g Fett, 36,0 g Kohlehydrate

 

Download: Tee-ra-misu.pdf
Download: tee_ra_misu_hr.jpg