x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Um immer erste Wahl zu sein, muss man wählerisch sein

Um immer erste Wahl zu sein, muss man wählerisch sein

Schon bei der Beschaffung setzt die Abteilung Tee-Einkauf der Ostfriesischen Tee Gesellschaft auf ausgesuchte Rohwaren aus der ganzen Welt. Daher sind die Tea-Taster oft unterwegs und bereisen die Anbaugebiete.

Für die zielgerichtete Auswahl gelten festgelegte Qualitätskriterien. So verkostet das Tea-Taster-Team täglich zahlreiche Kauf- sowie Angebotsmuster und bewertet sie kritisch. Erst nachdem die Experten ein Muster für gut befunden haben und es ein weiteres Mal überprüft worden ist, wird eine Tee-Partie tatsächlich eingekauft. Durch ihr hervorragendes Geschmacksempfinden stellen die Tea-Taster sicher, dass sie die ausgefeilten Tee-Rezepturen stets auf demselben, gleichbleibend hohen Niveau kreieren und reproduzieren. Und das, obwohl das Produkt Tee natürlichen Qualitätsschwankungen durch die unterschiedlichen Teegärten und Anbaugebiete, variierende Erntezeiten und wechselnde Ernteergebnisse unterliegt.